D’r Zooch kütt!

FSC_5914_crWenn am 2. Juni rund 650 Teilnehmer zu Fuß, mit Oldtimern oder in Musikzügen in einem Festumzug durch die Bonner Innenstadt bewegen werden, eingebettet in ein großes Rahmenprogramm mit Gottesdienst, Festprogramm und Kinderbelustigung, bedarf es vorher einer sorgfältigen Organisation. Wir freuen uns, dass uns zahlreiche namhafte Persönlichkeiten mit jede Menge Erfahrung und Know-How bei diesem Vorhaben unterstützen. Zum Beispiel Axel Wolf und Joachim Mertens, ihres Zeichens Zugleiter des Bonner Rosenmontagszuges und Beueler Weiberfastnachtszuges. Oder Axel Müller-Storp, Ortbeauftragter des Technischen Hilfswerks in Bonn, der mit seiner Truppe vor und hinter den Kulissen aktiv sein wird. Nicht vergessen wollen wir an dieser Stelle die Jugendfeuerwehr Bonn und Stadtjugendfeuerwehrwart Jürgen Kuhn, die dafür sorgen werden, dass das Fest auch für die Kleinsten zum Erlebnis werden wird. An dieser Stelle sagen wir schon einmal: Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!!!