Neuer Sprecher der Freiwilligen Feuerwehr Bonn gewählt.

Die Löscheinheitsführer und Stellvertreter der Freiwilligen Feuerwehr Bonn haben Ralf Broch (Löscheinheit Röttgen) zu ihrem neuen Sprecher gewählt. Ihm zur Seite stehen die beiden Stellvertreter Torben Leskien (Löscheinheit Holzlar) und Dr. Nico Janicke (Löscheinheit Bonn-Mitte). Sie werden für die kommenden sechs Jahre die Belange aller ehrenamtlichen Bonner Feuerwehrleute gegenüber dem Amtsleiter vertreten. Ralf Broch tritt die Nachfolge von Jürgen Wehlus (Löscheinheit Bonn-Mitte) an, der das Amt 15 Jahre bekleidete.

Wir gratulieren allen Dreien herzlich zur Wahl, wünschen eine konstruktive Zusammenarbeit und viel Erfolg bei der Ausübung ihres wichtigen Amtes!

(Bild v.l.n.r: Torben Leskien, Ralf Broch, Jürgen Wehlus, Dr. Nico Janicke)